DV ABTEILUNG ESSEN
DV ABTEILUNG ESSEN

Longieren

Für eine bessere Kommunikation zwischen Mensch und Hund bieten wir das Longieren mit Hund an. Der Hund wir dabei außerhalb eines abgesteckten Kreises geführt. Der Mensch steht in der Kreismitte und zeigt seinem Hund möglichst mit Körpersprache und Sichtzeichen, welche Übungen sein Partner ausführen soll. Dabei können die Tempi variiert werden, die Richtungen, Positionen können ausgeführt und diverse Geräte (Tunnel, Sprünge, Steg...) eingebaut werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dobermann-Verein Essen